Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Greenpeace informiert über pestizidbelastete Zierpflanzen

os. Buchholz. Unter dem Motto "Gifte in Blumen gefährden Bienen" informieren Mitglieder der Greenpeace-Gruppe Buchholz am Samstag, 10. Mai, von 10 bis 13 Uhr auf dem Buchholzer Wochenmarkt über pestizidbelastete Zierpflanzen. Greenpeace hatte in zehn europäischen Ländern Zierpflanzen aus Bau- und Gartenmärkten getestet, darunter Blumen in mehreren deutschen Märkten. Ergebnis: 79 Prozent der untersuchten Pflanzen enthielten laut Greenpeace Pestizidrückstände enthalten, die Bienen krank machen können.