Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Harte Klänge bei "Rock and Fire" - mehr als 850 Gäste beim Rockfestival

Bis in die Nacht feierten die Gäste an der Freiluft-Bühne (Foto: Feuerwehr)
os. Buchholz. Das zweite Freiluft-Festival "Rock and Fire" der Buchholzer Feuerwehr hat alle Erwartungen übertroffen. Mehr als 850 Gäste kamen jüngst an die Feuerwache, um zu den harten Klängen der Live-Bands "Billbrook Bluesband", "Papa rockt" und "Ballroom Hamburg Allstars" abzuhotten. Die Veranstalter bedanken sich bei allen Helfern und Förderern. Auch 2014 soll das Rockfestival stattfinden.