Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Holm-Seppensen läutete den Advent ein

Die Zwillinge Julia (3, li.) und Sophia (3) beim Basteln mit ihrer Mutter Stefanie Thaeter und Erzieherin Mareike Hostrup (li.)
bim. Holm-Seppensen. Vor und im Kulturbahnhof Holm-Seppensen war am Sonntag kein Fuß auf die Erde zu bekommen: Die örtlichen Vereine und Einrichtungen läuteten dort mit allerhand Gaumenfreuden, tollen Angeboten für Kinder und einer Modelleisenbahn-Ausstellung den Advent ein. Etliche Einwohner nutzten die Gelegenheit für nette Gespräche und ein gemütliches Beisammensein. Pünktlich zum ersten Advent sorgte der Bürger- und Verkehrsverein für die stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung.