Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Ich hatte kein Geld für Essen"

Jens Einhaus
mum. Wesel. Jens Einhaus (48) aus Wesel ist verzweifelt: "Wenn meine Mutter mir nicht mit etwas Geld ausgeholfen hätte, ich hätte nichts für meine Kinder zu Essen gehabt." Einhaus lebt seit September 2009 von der Grundsicherung (Hartz IV). Doch offensichtlich auf Grund eines Systemfehlers wurde ihm bis Montag kein Geld überwiesen. Die letzte Zahlung erfolgte Ende Dezember. "Mein Konto ist leer."
Am 18. Dezember gab Einhaus, den seine Frau 2009 verlassen hatte, die Unterlagen für die Verlängerung der Zahlungen beim Jobcenter in Winsen ab. Vier Tage später forderte die Behörde weitere Unterlagen an. "Die habe ich am 27. Dezember persönlich nachgereicht", sagt Einhaus. Seitdem hörte er vom Jobcenter nichts mehr. Außer für sich selbst muss der ehemalige Kraftfahrer noch für seine drei Söhne (10, 15 und 17 Jahre) sorgen. Gewöhnlich wird das Geld immer zum Monatsende überwiesen", so Einhaus. Einige Male habe er sich telefonisch erkundigt, ob nun die Unterlagen vollständig seien. Es hieß, die Unterlagen würden bearbeitet werden. Als am 31. Januar immer noch kein Geld auf dem Konto war, fuhr er zum Jobcenter nach Winsen. "Ich hatte die Hoffnung, dass man mir zumindest einen Gutschein für Lebensmittel geben würde", so der Alleinerziehende. Man habe ihm gesagt, dass Geld sei bereits angewiesen worden und vermutlich am Montag auf seinem Konto. Man könne ihm jetzt keinen Gutschein mehr zur Verfügung stellen. Bis Montag allerdings war das Geld immer noch nicht bei ihm angekommen.
"Das ist sehr unglücklich gelaufen", sagt Nils Friedrich, Pressesprecher des Jobcenters in Winsen. Das System habe die Überweisung bereits am Freitag als erledigt angezeigt. Tatsächlich sei das Geld aber erst am Montag überwiesen worden. "Hätten wir das gewusst, dann wäre es sicherlich möglich gewesen, Familie Einhaus mit einem Gutschein kurzfristig zu helfen." Friedrich geht davon aus, dass das Geld innerhalb von ein oder zwei Werktagen auf dem Konto sein wird.