Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jon Flemming Olsen: Ohne Strom, mit viel Gefühl

Starker Singer-Songwriter und genialer Gitarrist: Jon Flemming Olsen
os. Buchholz. Fernsehzuschauer kennen Jon Flemming Olsen in der Rolle als Imbisswirt Ingo als kongenialen Gegenpart von Olli Dittrich alias „Dittsche“. Dass Olsen vor allem ein begnadeter Musiker ist, zeigte der Hamburger am vergangenen Samstag - ohne Ingo-Perücke - bei einem Unplugged-Konzert bei „Smile Records“ in Buchholz: Mit viel Gefühl und virtuosem Gitarrenspiel präsentierte Singer-Songwriter Olsen - Mitbegründer der Band „Texas Lightning“, die Deutschland mit „No no never“ beim Eurovision Song Contest vertrat - Lieder seines aktuellen Albums „Von ganz allein“ und ältere Songs. Das Konzert fand im Rahmen der bundesweiten „Plattenladenwoche“ statt, an dem sich 120 Plattenläden in mehr als 70 Städten beteiligten. Stephan Schmidt von „Smile Records“ organisierte in diesem Rahmen an fünf Tagen gleich sechs Konzerte - mit dem Olsen-Auftritt als Höhepunkt.