Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kiepenkasper begeisterte in der Heideschule

Der "Kiepenkasper" in Aktion: Uwe Spillmann band die Schüler in seine Vorstellung ein (Foto: oh)
os. Buchholz. Das Fazit der Schüler war eindeutig: "Dat hett so veel Spoß mokt, Plattdüütsch is cool!" Jüngst besuchte Uwe Spillmann, bekannt als "der Kiepenkasper", mit seinen Handpuppen die Heideschule in Buchholz. Für die Schüler aller vier Jahrgänge spielte Spillmann plattdeutsche Stücke. Die meisten Kinder konnten "Monster mit lesenhoor und Gummihöörn" problemlos folgen.