Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kinderfeuerwehr als großer Meilenstein: Jahreshauptversammlung Feuerwehr Harmstorf

Gemeindebürgermeister Hans-Heinrich Höper (re.) und Gemeindebrandmeister Michael Matthias (2. v. re.) gratulierten allen Gewählten und Beförderten der Harmstorfer Feuerwehr (Foto: Feuerwehr)

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Harmstorf zogen Bilanz / 33 Einsätze im vergangenen Jahr

as. Harmstorf. Die Stürme des vergangenen Jahres hielten die Freiwillige Feuerwehr Harmstorf auf Trab. Das berichtete Ortsbrandmeister Christian Albers anlässlich der Jahreshauptversammlung der Wehr.
Die Feuerwehrleute absolvierten im Jahr 2015 insgesamt 33 Einsätze, darunter ein Feuer, 19 Hilfeleistungen und 13 nachbarschaftliche Hilfen. Mit zahlreichen Übungseinsätzen bereiteten sich die Harmstorfer sorgfältig auf mögliche Ernstfälle vor.
Ein Meilenstein in der Geschichte der Harmstorfer Feuerwehr bildet die offizielle Gründung der Kinderfeuerwehr, die in diesem Jahr erfolgen soll.
Sandra Wolle wurde zur Kinderfeuerwehrwartin gewählt, Evelin Peschel steht ihr als Vertreterin zur Seite. Weiterhin wurden Bernd Niemann zum Kassenwart und Bernd Krüger zum Sicherheitsbeauftragten gewählt.
Befördert wurden Christian Albers zum Brandmeister, Marc Dolenski zum Hauptfeuerwehrmann sowie Konrad Krebs und Moritz Reichelt zu Feuerwehrmännern.