Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Knax-Club: Eine Woche Zirkusluft geschnuppert

Die Kinder hatten viel Vergnügen bei ihrem Zirkusprogramm (Foto: oh)
(ah). Für 80 Kinder aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Harburg-Buxtehude ist auch in den diesjährigen Sommerferien wieder ein großer Traum in Erfüllung gegangen: Sie waren die Stars in der Manege. Der Mitmach-Zirkus „Dobbelino“ gastierte auf Einladung der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz. Balancieren, Zaubern, Jonglieren und Trampolinspringen waren nur einige der Herausforderungen, denen sich die Kinder beim bereits vierten KNAX-Ferien-Zirkus zu stellen hatten.
Fünf Tage lang haben die kleinen Artisten in ihren Teams gearbeitet, um das gut zweistündige Zirkusprogramm manegentauglich zu machen. Der Spaß stand natürlich für alle im Vordergrund. „Das Ergebnis kann sich sehen lassen, freute sich Isabel Behr, KNAX-Managerin der Sparkasse Harburg-Buxtehude „Es ist immer wieder eine unglaubliche Erfahrung diesen Zirkus mitzumachen. Besonders schön ist es mitzuerleben mit welchem Elan und welcher Freude die Kinder die ganze Woche erleben".