Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kreis macht guten Job beim Winterdienst

rs. Landkreis. Erst Frühlingssonne, dann Schneechaos! Trotzdem: Der heftige Wintereinbruch der vergangenen Tage hat die Betriebsgemeinschaft Winterdienst im Landkreis Harburg, kurz BGS, nicht überraschen können: Rund 50 motivierte Mitarbeiter, 17 Streu- und Räumfahrzeuge des Landkreises, genügend Salz im Depot - das waren die Voraussetzungen, um auch der jüngsten Schneemassen Herr zu werden. Insgesamt gab es in der WOCHENBLATT-Redaktion so gut wie keine Beschwerden. Auch viele Radwege an Kreisstraßen sind gut geräumt worden. Schlechter sah es aber auf den Geh- und Radwegen in den meisten Ortschaften aus.