Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Marco Angelini sang für "seine Engel"

Griff für seine Fans zur Gitarre: Marco Angelini (DSDS) (Foto: Smile Records)

Unplugged Konzert mit ehemaligem DSDS-Kandidat

tw. Buchholz. Richtige Clubatmosphäre herrschte als Marco Angelini kürzlich für ein unplugged Konzert in der Buchholz Galerie zur Gitarre griff. Der charmante Sänger spielte vor rund 50 Fans, die teilweise von Weit her angereist waren, sowie diversen Einkaufszentrums-Besuchern.
Der Österreicher mit den multikulturellen Wurzeln erreichte 2011 den vierten Platz in der achten Staffel der TV-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS), schloss sein Medizinstudium mit Doktortitel ab und erfreut sich nun einer wachsenden Fangemeinde.
Nach seinem halbstündigen musikalischen Part, zu dem auch seine neue Single „Mein Engel (hier auf Erden)“ zählte, signierte Marco Angelini geduldig für "seine zahlreichen Engel" CDs und Autogrammkarten. Er versprach im Herbst für ein weiteres Konzert nach Buchholz zurück zu kommen, da ihm die Nordheide-Stadt sehr gefalle.