Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Maritime Lieder erhielten viel Applaus

Marlen Aldag erhielt für ihre Soloeinlagen viel Applaus (Foto: oh)
ah. Buchholz. An zwei Tagen präsentierte der "Heidjer Shanty Chor" seinen maritimen Abend unter dem Motto "Seemannsbraut - Seemannsgarn" im Buchholzer Kunsttempel. An beiden Tagen wurden die Sänger und Musiker mit langem Applaus belohnt. Auch die stimmungsvollen Soloeinlagen von Marlen Aldag und Joachim Litek trugen zu diesem Erfolg bei. Der Chor war stolz, dass mit Heiko Hillmer und Manfred Beckmann zwei Vertreter der ISSA (International Shanty and Seasong Association" anwesend waren.