Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mehrheit der Bürger ist optimistisch für 2013

(os). Die Mehrheit der Bundesbürger blickt optimistisch auf das Jahr 2013. Das geht aus einer Repräsentativbefragung der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen hervor. Insgesamt 2.000 Personen ab 14 Jahren wurden befragt. Am optimistischsten sind Jugendliche von 14 bis 17 Jahren: 83 Prozent erklärten, dass sie mit Zuversicht auf 2013 schauen. Dieser Aussage stimmten dagegen nur 47 Prozent der befragten Ruheständler (65 Jahre und älter) zu. Weitere Ergebnisse der Studie: Männer äußerten sich optimistischer als Frauen, Westdeutsche positiver als Ostdeutsche und Eltern hoffnungsvoller als Kinderlose.