Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Moderne Wandgestaltung: Große Flächen, helle Farben, hochwertige Optik

Glatte, große Flächen mit dezenten Farben wirken edel und machen den Raum optisch größer (Foto: djd)
(cbh). Regelmäßiges Renovieren erhält die Bausubstanz und wertet jede Immobilie auf. Vor allem die Wände sollten in regelmäßigen Abständen gestrichen oder tapeziert werden. In Mietverträgen gibt es dazu spezielle Renovierungsklauseln.

„Immer mehr Kunden wählen bei der Wandgestaltung glatte, schlichte und hochwertige Flächen“, weiß Malermeister Frank Terkowski vom gleichnamigen Malereibetrieb in Egestorf. „Der Trend geht eindeutig hin zu großen, glatten Fläche, was dem Raum eine moderne und hochwertige Optik verleiht.“ Bei der Farbwahl sind nach wie vor dezente, helle Pastelltöne die Favoriten.

Aber auch Tapeten werden immer häufiger nachgefragt. Frank Terkowski: „Tapeten werden als meist als gestalterische Akzente eingesetzt, immer in Kombination mit einer kräftigen Farbe.“

Der Fachmann weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass hochwertige Tapeten immer langlebiger sind als ein einfacher Anstrich. Terkowski: „Hausflure bleiben z.B. viel länger schön, wenn sie mit einer hochwertigen Tapete versehen sind.“

Tapeten gibt es in zahlreichen Dekoren, Farben und Qualitäten. Informationen und Material gibt es beim Malereifachbetrieb oder im Fachhandel vor Ort.