Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Garderoben für den Kindergarten

Unter den neuen Garderoben haben Platz genommen: (v. li.) Zimmerermeister Axel Lehmke, Kita-Leiterin Sina Grote, Silvia Fabricius Wiese, Ortsbürgermeister Kurt Hölzer und die Kinder Mads, Mara, Jelle und Emma (Foto: Helms)

Förderverein finanziert die 12.500 Euro teuren Neuanschaffungen

os. Buchholz. Dank der Finanzierung durch den eigenen Kita-Förderverein können sich die Kleinen des Kindergartens Am Kattenberge jetzt an nagelneuen Garderoben umziehen. Die ersten Möbelstücke für 9.000 Euro wurden bereits angeschafft, in diesem Jahr sollen für 3.500 Euro zwei weitere Ablagen gekauft werden.
Die Garderoben ersetzen die 40 Jahre alten Einbauten, die vom Wasserschaden in der Kita im Jahr 2013 in Mitleidenschaft gezogen worden waren. Gebaut werden die neuen Ablagen von Zimmerermeister Axel Lehmke aus Schneverdingen - aus Erlen- und Birkenholz.