Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues intensives Workout "Aqua-Cross-Fit-Spezial" im Bad Buchholz

Freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer beim "Aqua-Cross-Fit-Spezial" (v.li.): Kathrin Hoffmann, Marcel Hammerich und Alexander Zinn (Foto: as)
as. Buchholz. Sich mal so richtig auspowern und den Körper in kurzer Zeit in Form bringen können die Teilnehmer des ersten "Aqua-Cross-Fit-Spezial"-Kurses am Samstag, 14. Mai, von 18.15 bis 18.45 Uhr und 19.15 bis 19.45 Uhr im Bad Buchholz (Holzweg 10).
Das neu entwickelte intensive Workout bringt "Cross Fit", das Trend-Trainingsprogramm aus den Fitnessstudios, jetzt ins Wasser. "Aqua-Cross-Fit-Spezial ist eine Art Zirkeltraining, bei der die verschiedenen Muskelgruppen in kurzer Zeit, nämlich in nur 30 Minuten, mit sehr hoher Intensität trainiert werden", sagt Bad-Buchholz-Mitarbeiter Alexander Zinn, der gemeinsam mit seinen jungen Kollegen Marcel Hammerich, Moritz Harder und Tim Hornig das Kurskonzept exklusiv für die Gäste des Bad Buchholz entwickelt hat. An vier Stationen werden die Muskeln in Armen, Beinen, Brust und Rumpf gezielt in Form gebracht. Die Teilnehmer wechseln dabei von Station zu Station. Mit dem Laufband, dem Aqua-Stepper, dem Aquabike und der Body-Flex-Stange kombiniert das Power-Programm Elemente aus erfolgreichen Aqua-Fitness-Kursen. Treibende Beats spornen die Teilnehmer des kurzen und knackigen Programms dabei zu Höchstleistungen an.
Zur Auftaktveranstaltung des neuen Programms wird die Schwimmhalle ab 18 Uhr für den öffentlichen Betrieb gesperrt, so dass die Kursteilnehmer die Halle komplett für sich haben. Die vier Entwickler stellen das neue Sportkonzept vor und betreuen die Kursteilnehmer während des Trainings.
"Wer eine sportliche Herausforderung sucht und gern effektiv und intensiv trainieren möchte, sollte sich das nicht entgehen lassen", sagt Alexander Zinn.
• Anmeldung für das Ganzkörper-Workout unter Tel. 04181-4216 oder direkt im Schwimmbad Bad Buchholz. Die Teilnahme kostet inklusive Eintritt 9,50 Euro pro Kursus (30 Minuten).