Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Olympiasieger Dieter Kottysch stirbt im Pflegeheim

Dieter Kottysch starb am Sonntag im Alter von 73 Jahren
(cc). Box-Olympiasieger von 1972, Dieter Kottysch, der zuletzt seinen Wohnsitz in Buchholz hatte, ist am Sonntag im Alter von 73 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Kottysch, der im oberschlesischen Gleiwitz geboren war, starb im Pflegeheim Emilienhof in Wandsbek. An seinem Bett saß seine Tochter Alexandra (50), die auch 1972 in München dabei war, als ihr Vater Dieter die Goldmedaille im Halbmittelgewicht holte.