Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Parkinson-Selbsthilfe: Zwei weitere Treffs

Ansturm von Interessenten im Krankenhaus Winsen

nf. Buchholz/Seevetal. Mit 65 Teilnehmern hervorragend besucht war das Infotreffen zur Wiederbelebung der Regionalgruppe Winsen/Seevetal der Deutschen Parkinson Vereinigung (dP) im Krankenhaus Winsen.
Weil längst nicht alle Interessenten teilnehmen konnten, will Initiator Peter Ragoschke aus Hittfeld, selbst Parkinson-Betroffener, demnächst zu zwei weiteren Treffs einladen: am Donnerstag, 14. März, im Krankenhaus Buchholz, und am Dienstag, 16. April, im Rathaus Seevetal.
• Info und Anmeldung bei Peter Ragoschke, Tel. 04105-23 20 oder per E-Mail Ragoschke@t-online.de.