Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Politikstunde beim Bürgermeister

Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (vorn li.) empfing die Klasse 8c des Gymnasiums am Kattenberge im Rathaus (Foto: Helms)
os. Buchholz. "Ist Bürgermeister Ihr Traumberuf?" Diese Frage stellten Achtklässler des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) jüngst an Buchholz' neues Stadtoberhaupt Jan-Hendrik Röhse. Zum wiederholten Mal verlegte das GAK eine Politikstunde ins Buchholzer Rathaus: 29 Schüler der Klasse 8c fühlten Röhse auf den Zahn.
Die Schüler hatten im Unterricht einen Fragenkatalog erarbeitet. U.a. wollten sie wissen, ob Röhse für den Ostring oder für den Mühlentunnel sei. "Wir brauchen beides", antwortete Röhse diplomatisch.
Mit dem Rathausbesuch will sich die Klasse an einem Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung beteiligen. Dabei gehe es darum, den Besuch der Schulöffentlichkeit vorzustellen, erklärt Klassen- und Politiklehrerin Nora Klöß. In einem Schaukasten sollen deshalb Fotos und Unterlagen der besonderen Politikstunde ausgestellt werden.
Übrigens: Jan-Hendrik Röhse wollte ursprünglich Pilot werden.