Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Prädikantin Rosika Krossa wird in ihr Amt eingeführt

Wann? 12.10.2014 16:00 Uhr

Wo? Martin-Luther-Kirchengemeinde, Weg Zur Mühle 5, 21244 Buchholz DE
Darf bald selbst Gottesdienste leiten: Rosika Krossa (Foto: Wöhling)
Buchholz: Martin-Luther-Kirchengemeinde | os. Buchholz. Nach abgeschlossener Ausbildung zur Prädikantin darf Rosika Krossa jetzt selbstständig Gottesdienste leiten und Predigten halten. Am Sonntag, 12. Oktober, ab 16 Uhr wird Rosika Krossa bei einem Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirchengemeinde Holm-Seppensen (Weg zur Mühle 5-7) von Superintendent Dirk Jäger in ihr Amt eingeführt.
Rosika Krossa ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und wohnt in Holm-Seppensen. "Ich möchte gern mit meinen Worten anderen Menschen von Jesus und von Gott berichten, die Bibel auslegen und nicht auf Lesepredigten angewiesen sein", sagt die angehende Prädikantin. Rosika Krossa wird künftig ehrenamtlich im gesamten Kirchenkreis Hittfeld Gottesdienste übernehmen.