Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Renate Schwarzkopf ist Ehrenmitglied

Renate Schwarzkopf wurde vom Vereinsvorsitzenden Hans-Günther Weber zum Ehrenmitglied des SV Trelde-Kakenstorf ernannt (Foto: oh)

SV Trelde-Kakenstorf lud zur Mitgliederversammlung / Vereinsvorsitzender blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

os. Trelde. Auf ein erfolgreiches Jahr blickt der SV Trelde-Kakenstorf zurück. Vor allem der Zuwachs von 30 Kindern und Jugendlichen sei sehr erfreulich, erklärte Vereinsvorsitzender Hans-Günther Weber im Gasthaus Wentzien.
Sportlich stachen vor allem die Bogenschützen hervor, die bei Deutschen und Landesmeisterschaften erfolgreich waren und mit Christoph Witt den WOCHENBLATT-Sportler des Jahres stellten.
Finanziell gehe es dem SV Trelde-Kakenstorf gut, berichtete Kassenwartin Stephanie Märkle. Wegen höherer Energiekosten und rasant steigender Beiträge vieler Sportverbände stimmten die SV-Mitglieder gleichwohl für eine moderate Erhöhung der Vereinsbeiträge.
In ihren Ämtern bestätigt wurden Wilfried Wodniok (3. Vorsitzender), Katrin Neuling (2. Kassenwartin) und Rita Kasimir (Schriftführerin).
Für ihre vorbildliche Vorstandsarbeit in der Bogensparte wurde Renate Schwarzkopf zum Ehrenmitglied des SV Trelde-Kakenstorf ernannt. Für langjährige Vereinsmitgliedschaft geehrt wurden Karl-Heinz Apel, Ulrich Pitann (50 Jahre); Renate Schwarz und Gerhard Brüning (40 Jahre) sowie elf weitere Sportler für 25 Jahre im SV.