Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spendenbarometer steigt kräftig an

Das Spendenbarometer steigt. Darüber freuen sich (v li.) Peter Meyer, Jens Kirchner und Henrik Behrndt vom Förderverein Sportplatzneubau (Foto: Förderverein Sportplatzneubau)

Drei große Spenden für Sportplatzneubau in Holm-Seppensen

os. Holm-Seppensen. Dank dreier großer Spenden ist "Förderverein Sportplatzbau SV Holm-Seppensen" seinem Ziel, einen Sportplatz am Tostedter Weg zu bauen, ein großes Stück nähergekommen. Das Spendenbarometer wurde um satte 12.000 Euro aufgefüllt.
10.000 Euro überweisen die Organisatoren des Brunsberglaufes, Michael Wiese und Armin Schneider, aus dem Erlös der fünfte Auflage des beliebten Volkslaufes Anfang September. Jeweils 1.000 Euro spendeten der Rotary-Club Buchholz und die Fahrschule Fahrwerk.
Wie berichtet, muss der Förderverein für den geplanten Sportplatz bis 2017 eine sechsstellige Summe zusammenkommen. Informationen unter www.fshose.de.