Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tiere der Woche: das Katzenduo Biggi und Freed

Biggi und Freed such ein gemeinsames neues Zuhause (Foto: Tierheim Buchholz)
bim. Buchholz. Die Katzen Biggi und Freed sind die Tiere der Woche. Sie kamen als Fundtiere ins Buchholzer Tierheim und haben sich im dortigen Katzenzimmer kennen und lieben gelernt. Die beiden Rotschöpfe suchen nun ein gemeinsames Zuhause bei Katzenfreunden. Biggi ist sehr schmusig. Freed hat sich ihr Verhalten schon ganz gut abgeschaut, ist jedoch bei Fremden noch recht schüchtern. Die beiden sind ruhige Vertreter ihrer Rasse. Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Katzenaids und den "Feline Leukämie Virus" (FeLV) getestet. Bei Biggi wurde ein Herzgeräusch festgestellt, das sie jedoch nicht beeinträchtigt.
Wer das tolle Duo kennenlernen möchte, meldet sich unter Tel. 04181-32673 oder im Internet www.tierheim-buchholz.de. Besuchszeiten sind täglich von 14 bis 17 Uhr und donnerstags von 14 bis 19 Uhr.