Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Volles Programm: 18 Veranstaltungen in der Empore im Oktober

Geballte Lebenserfahrung: Die Sängerinnen und Sänger des Chors "Heaven Can Wait" sind alle jenseits der 70 (Foto: oh)

Vielfältiges Angebot: Von Thorsten Havener über "Heaven Can Wait" bis zu Ottfried Fischer

os. Buchholz. Terminverschiebungen im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore: Aus technischen Gründen muss die für Mittwoch, 8. Oktober, geplante Vorstellung des Kabarettisten Thomas Freitag auf Frühjahr 2015 verschoben werden. Zudem ist Komiker Ingo Oschmann erkrankt. Seine Show wird deshalb von Donnerstag, 9. Oktober, auf Montag, 20. Oktober, geschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Im Oktober ist richtig was los in der Empore. Gleich 18 Vorstellungen stellen Geschäftsführer Onne Hennecke und sein Team auf die Beine. Einige Highlights:
Am Donnerstag, 16. Oktober, kommt Thorsten Havener nach Buchholz. Der aus dem Fernsehen bekannte Entertainer und Bestsellerautor ("Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten") kann die Körpersprache von Menschen lesen und daraus Verhaltensweisen des Gegenübers vorhersagen.

Kubanisches Flair versprüht die Combo "Soneros de verdad" am Samstag, 18. Oktober. Luis Frank Arias (Leiter und Sänger der Band) bezeichnet die stimmungsvolle Gruppe als „Die zweite Generation des Buena Vista Social Clubs“.

Auf mehr als 2.400 Lebensjahre kommen die Sängerinnen und Sänger des Chores "Heaven Can Wait". In Hamburg sind die Schützlinge des künstlerischen Leiters Jan Christof Scheibe längst über den Status des Geheimtipps hinausgewachsen, am Mittwoch, 29. Oktober, präsentieren sie ihren erfrischenden Mix aus allen Musikrichtungen.

Ein "Best-of-Programm" präsentiert Kabarett-Urgestein Ottfried Fischer am Donnerstag, 30. Oktober, unter dem Motto "Jetzt noch langsamer". Kein Wunder, leidet Fischer doch seit Jahren unter der Parkinson-Krankheit. Das hindert den Bayern aber nicht, mit scharfer Zunge die politische Situation zu beleuchten.

Karten gibt es bei der Empore-Kasse unter Tel. 04181-287878. Informationen unter www.empore-buchholz.de.