Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zehn Jahre Städtepartnerschaft Buchholz-Järvenpää

os. Buchholz. Gleich mit mehreren Veranstaltungen wird das zehnjährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Buchholz und dem finnischen Järvenpää gefeiert.
Am Sonntag, 17. Mai, macht das finnische Tango- und Kulturfestival FINtango Station auf dem Vorplatz des Jugendzentrums (Rathausplatz 2). Los geht es um 13 Uhr mit finnischer Sauna, leckerem Essen, Musik, Tanz und der Ausstellung "Finnischer Tango 102 Jahre". Zudem gibt es einen Tanzkursus für Anfänger, um 16.30 Uhr dann für Fortgeschrittene. Um 15 Uhr läuft der Film "Wunder des Waldes". FINtango zeichnet sich durch eine gemütliche und heitere Atmosphäre aus.
Von Samstag bis Montag, 16. bis 18. Mai, weilt eine Delegation aus Järvenpää zu Gesprächen (z.B. über eine Kooperation in den Bereichen Kunst und Kultur) in Buchholz, unter ihnen Bürgermeister Erkki Kukkonen.
Schließlich verwandelt sich das Einkaufszentrum "Buchholz Galerie" von Samstag, 16. Mai, bis Samstag, 23. Mai, in eine finnische Exklave. Neben Informationen über Finnland gibt es eine Ausstellung über Jean Sibelius und kleine Musikaufführungen der Musikschule Buchholz.