Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zukunftswerkstatt begeistert Gäste

In der Zukunftswerkstatt: Die Delegation aus Polen mit dem Leiter Prof. Dr. Wolfgang Bauhofer (v. re.), Janus Wielunski Vorsitzender der DPG Buchholz und IGS-Lehrer Cord Cordes (Foto: DPG Buchholz)
kb. Buchholz. Auf Einladung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Buchholz besuchte eine polnische Delegation aus Lehrern und Verwaltungsmitarbeitern mit Lehrervertretern der Buchholzer IGS jetzt die Zukunftswerkstatt Buchholz.
Es wurde vereinbart, dass im Rahmen eines der nächsten Schüleraustausche ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Zukunftswerkstatt erarbeitet und durchgeführt wird.
„Ich bedanke mich herzlich beim Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt, Prof. Dr. Wolfgang Bauhofer, für die freundliche Aufnahme – unsere Gäste aus Polen waren begeistert von der Ausstattung und den Angeboten der Werkstatt, und ich freue mich sehr, dass wir auch mit diesem vereinbarten Projekt der Völkerverständigung unserer Jugend ein Stück näher kommen werden“, so der Vorsitzende der DPG Janusz Wielunski. „Ein Thema, das gerade in der jetzigen Zeit wieder zunehmend an Bedeutung gewinnt“ ergänzte Lehrer Cord Cordes als Vertreter der IGS Buchholz.