Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

368 Plätze für Krippenkinder in Buchholz

os. Buchholz. Nach der Fertigstellung der Krippen am Buki-Kindergarten stehen ab August in Buchholz 368 Betreuungsplätze für ein bis dreijährige Kinder zur Verfügung. Das sei ein Versorgungsgrad von 55 Prozent und liege weit über der von der Bundesregierung vorgeschriebenen Quote, erklärt Sozialdezernent Jan-Hendrik Röhse. Zwei Drittel der Betreuungsplätze gibt es an Krippen, ein Drittel wird über die Tagespflege abgedeckt.