Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Am Kattenberge: Bauarbeiten laufen wieder

Die Bauarbeiten am Kattenberge laufen jetzt wieder
os. Buchholz. Nach wochenlanger Pause sind die Bauarbeiten an der Straße "Am Kattenberge" wieder aufgenommen worden. Passanten und Lokalpolitiker hatten sich gewundert, warum sich an der Baustelle so lange keine Bauarbeiter zeigten. Die Pause habe "betriebsinterne Gründe" des Bauunternehmens, erklärt Stadtsprecher Heinrich Helms.
Wie berichtet, läuft derzeit der zweite Abschnitt des Ausbaus der Wohnsammelstraße zwischen Rehkamp und Heimgartenstraße. Trotz der Pause sollen die Bauarbeiten abgeschlossen bis Dezember abgeschlossen sein. Die Stadt Buchholz investiert insgesamt rund 1,3 Millionen Euro.
Die Ratsfraktion der Buchholzer Liste nahm die Bauverzögerung zum Anlass, einen Fragenkatalog an Bürgermeister Wilfried Geiger zu schicken. U.a. will die Buchholzer Liste wissen, ob mit dem Bauunternehmen konkrete Ausführungsfristen vertraglich vereinbart wurden und ob die Stadt Buchholz bei der Beauftragung von Baumaßnahmen generell Zeitpläne vorgibt.