Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer SPD trauert um Ex-Ratsherrn Eckhard Koch (†81)

So kannten ihn die politisch interessierten Bürger: Eckhard Koch im Jahr 1992 im Stadtrat (Foto: archiv)
os. Buchholz. Trauer um Eckhard Koch: Der langjährige Ratsherr der Buchholzer SPD starb jüngst im Alter von 81 Jahren.
Koch saß von 1972 bis 1986 und dann noch einmal von 1991 bis 1996 im Stadtrat. Weggefährten beschreiben den Verkehrsexperten als hart in der Sache, aber fair im Umgang mit den politischen Kontrahenten. Der Bau des Zebrastreifens am Pferdeweg war eine wichtige Maßnahme, die Koch entscheidend vorantrieb.
Auch nach seinem Abschied aus dem Rat engagierte sich Koch in den Partnerschaftsvereinen der Partnerstädte Canteleu und Wohlau.
Eckhard Koch wird am heutigen Mittwoch, 4. September, auf dem Waldfriedhof beigesetzt.