Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Drei weitere Bewerber für Bürgermeisterwahl in Buchholz

os. Buchholz. Das Kandidatenkarussell für das Bürgermeister-Amt in Buchholz dreht sich weiter: Mit Uwe Schulze, Christian Thal und dem parteilosen Kreistagsmitglied Erich Romann wollen sich drei weitere Bürger für die Nachfolge des scheidenden Stadtoberhauptes Wilfried Geiger bewerben. Voraussetzung: Sie sammeln 190 Unterschriften von Buchholzer Bürgern, um als Kandidat zugelassen zu werden. Als Bewerber stehen bereits Joachim Zinnecker (Grüne), Remo Rauber (SPD) und der parteilose Immobilienmakler Ronny Bohn fest. Die CDU-Mitglieder sollen am 17. Januar entscheiden, wer für sie ins Rennen geht. Gewählt wird am 25. Mai.