Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

FDP sagt Flut von Studien und Planungs-Konzepten den Kampf an

os. Buchholz. Die Buchholzer FDP will der Flut von neuen Gutachten, Projekt-Analysen und Planungs-Konzepten in der Nordheidestadt einen Riegel vorschieben. Rechtzeitig vor den Beratungen zum Haushalt 2014 hat die FDP um eine Aufstellung der Kosten gebeten, die 2012 und 2013 für entsprechende Aufträge der Verwaltung entstanden sind. Man habe den Eindruck, dass es zuletzt zu nicht unerheblichen Belastungen im Haushalt gekommen sei und viele Ressourcen im Rathaus gebunden würden, erklärt FDP-Fraktionschef Arno Reglitzky.