Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kampfabstimmung bei der CDU: Ralf Becker tritt gegen Jan-Hendrik Röhse an

Will weiter Bürgermeister von Buchholz werden: Ralf Becker (Foto: archiv)
os. Buchholz. Bei der Mitgliederversammlung der CDU Buchholz am 17. Januar wird es eine Kampfabstimmung darüber geben, wer für die Christdemokraten ins Bürgermeisterrennen geht. CDU-Ratsherr Ralf Becker erklärte gegenüber dem WOCHENBLATT, dass er seine Kandidatur aufrecht erhalten werde. Das habe er dem Ortsvereinsvorsitzenden Christian Horend und Jan-Hendrik Röhse mitgeteilt, so Becker. Er arbeitet als Prokurist im Vertrieb der Ostfriesischen Tee-Gesellschaft. Wie berichtet, hatte die Findungskommission nach der Sichtung von sechs Kandidaten den CDU-Mitgliedern den Ersten Stadtrat Röhse als erste Wahl vorgeschlagen. Nach WOCHENBLATT-Informationen behalten sich weitere CDU-Kandidaten vor, sich der Abstimmung der Mitglieder zu stellen.