Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mühlentunnel: Was passiert mit dem Schmutzwasserkanal?

Wann? 09.08.2017 18:30 Uhr

Wo? Rathauskantine, Rathausplatz 1, 21244 Buchholz DE
Buchholz: Rathauskantine |

Buchholz: Fachausschuss diskutiert über Zuständigkeit

os. Buchholz.
Wie geht es weiter mit dem 20,465 Millionen Euro teuren Neubau des Mühlentunnels in Buchholz? Damit befasst sich der Bauausschuss in seiner Sitzung am kommenden Mittwoch, 9. August, ab 18.30 Uhr in der Rathauskantine. Es geht u.a. um die Finanzierung der Verlegung des Schmutzwasserkanals, die als erste Baumaßnahme geplant ist. Entgegen der ersten Planung soll die Verlegung nicht durch den Landkreis Harburg, sondern durch die Stadt Buchholz finanziert werden. Die Politik muss entscheiden, ob der Kanal anschließend dem Landkreis Harburg übereignet wird oder in das eigene Netz übernommen wird.
Neben dem Mühlentunnel geht es auch um den Ausbau des Sandwegs Lohbergenstraße. Wie berichtet, war die Politik dem Vorschlag der Verwaltung, die Straße nur in Teilen auszubauen, nicht gefolgt. Auch über die Einrichtung eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Bremer Straße/Sprötzer Weg wird diskutiert.