Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Flüchtlingsunterkunft ist fast fertig

Wo jetzt noch Bagger stehen, sollen ab Februar neue Flüchtlinge einziehen. Im Hintergrund die Vierfeld-Turnhalle des Schulzentrums Buenser Weg

"An Boerns Soll" könnten ab Februar 120 Menschen einziehen

os. Buchholz. Die neue Flüchtlingsunterkunft in Buchholz nimmt Gestalt an. Direkt neben der Förderschule „An Boerns Soll“ und gegenüber des Schulzentrums Buenser Wegentsteht eine Container-Wohnanlage für 120 Flüchtlinge. Bislang war vorgesehen, dass die ersten Bewohner ab dem 8. Februar einziehen. Witterungsbedingt könne es aber zu Verzögerungen kommen, erklärt Buchholz‘ Stadtsprecher Heinrich Helms.