Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Verkehrsführung an Buchholz' Hauptkreuzung

Achtung, neue Verkehrsführung: Wer an der Schützenstraße geradeaus in Richtung Bendestorf fahren möchte, muss sich jetzt auf der rechten (!) Spur einordnen

Autofahrer aus Richtung Polizei müssen sich umstellen / Neue Ampelanlage soll Verkehrsfluss verbessern

os. Buchholz. Die neue Ampelanlage an der Hauptkreuzung in Buchholz (Hamburger Str./Bendestorfer Str./Schützenstr.) ist nach einwöchigen Umbauarbeiten in Betrieb. Geändert wurde nicht nur die Schaltung, sondern teilweise auch die Verkehrsführung.
Wer sich jetzt aus Richtung Polizei der Kreuzung nähert und geradeaus in Richtung Sportzentrum und Bendestorf fahren möchte, muss sich auf der rechten (!) Spur einordnen. Die linke Spur nutzen ab sofort nur noch Autofahrer, die nach links Richtung Hamburger Straße/Autobahn 1 abbiegen wollen. Ob diese Verkehrsführung sinnvoll ist, wird sich weisen. Sehr viele Autofahrer aus Richtung Polizei wollen geradeaus fahren und werden künftig von Rechtsabbiegern gebremst.
Mit der neuen Ampelanlage sind die Grün- und Rotphasen verändert worden. Diese werden jetzt nicht nur über Kontaktschleifen gesteuert, sondern im Bereich der Hamburger Straße auch über Videoanlagen. Zudem gibt es für alle vier Straßenarme elektronische Linksabbiegerpfeile.
In den kommenden Tagen wird die Baustellenampel an Buchholz' Hauptkreuzung abgebaut. Dann wird man sehen, ob sich der Verkehrsfluss auf den Hauptachsen - wie erhofft - verbessert.