Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

P+R-Anlage Heinrichstraße: Verwaltung prüft Erweiterungsmöglichkeiten

os. Buchholz. Wie kann die P+R-Anlage an der Heinrichstraße in Buchholz erweitert werden? Das ermittelt derzeit die Buchholzer Stadtverwaltung - nach einem Beschluss des Verwaltungsausschusses. Drei Alternativen sollen dabei betrachtet werden: Der Bau einer Parkpalette mit einer zweiten Ebene, die Erweiterung der bestehenden Anlage in Richtung Bahngleise durch Aufständerung sowie die Erweiterung durch Ausweisung weiterer Parkflächen auf dem Bahngelände, wenn dort die Schienen entfernt werden. Hintergrund des Antrages: Auf der Nordseite der Bahnlinie Bremen-Hamburg sind die P+R-Anlagen häufig zeitig durch Pendler belegt.