Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schönecke fragt nach: Wann kann IGS Buchholz "sportintensive Schule" werden

os. Buchholz. Mit einer kleinen Anfrage im Niedersächsischen Landtag will der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke Schwung in den Antrag der IGS Buchholz bringen, "Sportintensive Schule" zu werden. Seit dem Regierungswechsel in Hannover im Januar liegt der Antrag auf Eis. Die IGS hatte bereits im April 2012 beantragt, ein besonderes Bewegungs- und Sportkonzept zu erproben, das positive Einflüsse auf die Leistung der Schüler haben soll. Schönecke will von der Landesregierung wissen, wann die IGS mit einer Entscheidung rechnen kann und welche weiteren Schulen das Konzept umsetzen wollen. Schönecke: "Es kann nicht angehen, dass die Schule seit Übernahme der neuen Kulturministerin keine Informationen darüber erhält, wann und ob sie mit der Umsetzung des Schulversuches starten kann."