Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Solider Aufschwung vorausgesagt

(mum). Der Optimismus der Ökonomen wächst: Die deutsche Wirtschaft steht nach Überzeugung wichtiger Forschungsinstitute vor einem kräftigen Aufschwung. Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) und das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) haben ihre Vorhersagen für 2013 und 2014 deutlich angehoben. Laut der neuen IWH-Prognose dürfte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im laufenden Jahr um 1,3 Prozent zulegen. Für 2014 trauen die Ökonomen der deutschen Wirtschaft sogar 2,4 Prozent Wachstum zu. Die Forscher begründen ihren Optimismus mit der stetig verbesserten Stimmung in den Unternehmen.