Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Turnhalle Holm-Seppensen: Die Bodenplatte ist weg

Die Bodenplatte der abgebrannten Turnhalle an der Mühlenschule ist abgetragen (Foto: oh)
os. Holm-Seppensen. Jetzt ist der Bagger endlich gekommen: Die Bodenplatte der abgebrannten Turnhalle der Mühlenschule in Holm-Seppensen wurde am Donnerstag beseitigt. "Wir haben immer gesagt, in den Herbstferien werden die Reste beseitigt", sagt Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger. "Wir haben Wort gehalten, pünktlich zum Schulbeginn ist der Platz geräumt."
In Kürze soll der Rohbau der neuen Sporthalle ausgeschrieben werden, mehr als sieben Monate nach dem Ende des Gutachterverfahrens, in dem sich die Baufirma Dohse durchgesetzt hatte. Am 2. Dezember ist der Beginn der Rohbauarbeiten für den jetzt rund 2,2 Millionen teuren Neubau vorgesehen.
Was die Stadt in ihrer Pressemitteilung unter der Überschrift "Abriss liegt voll im Zeitplan" nicht erwähnt: Eigentlich sollte die Bodenplatte am Freitag, 11. Oktober, abgerissen werden. Wenn der vorgelegte Zeitplan auch künftig so großzügig ausgelegt wird, dürfte das Datum der Fertigstellung - 29. Oktober 2014 - Makulatur sein.