Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

VCD: Ampeln fußgängerfreundlicher schalten

os. Buchholz. Für fußgängerfreundlichere Ampelschaltungen in Buchholz macht sich der Verkehrsclub Deutschland (VCD), Gruppe Nordheide, stark. Der VCD empfiehlt in einem Antrag an den Stadtrat, bei Grün für Autofahrer grundsätzlich auch für Fußgänger eine Grünphase mitzuschalten. Verkehrsströme von Autos und Fußgängern seien in den jeweiligen Zeitfenstern gleich hoch bzw. gleich gering. Es bringe also nichts, Grün nur für Autos zu schalten, so der VCD. Dadurch werde der gewünschte Effekt - die Kapazität für den Autoverkehr zu erhöhen - nicht erreicht. Zudem regt der Verkehrsclub an, die Wartezeit für Fußgänger zwischen zwei Grünphasen auf maximal 40 Sekunden zu verringern. Längere Wartezeiten würden von Fußgängern nicht akzeptiert.