Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wochenmarkt soll weiter auf den Caspers Hoff ausweichen

Beliebt bei den Buchholzern: der Wochenmarkt in der Innenstadt (Foto: Helms)
os. Buchholz. Der Buchholzer Wochenmarkt soll bei einer Großveranstaltung auch künftig auf den Caspers Hoff und nicht auf den Peets Hoff ausweichen. Das geht aus der Antwort der Verwaltung auf einen Antrag der CDU- und FDP-Ratsfraktionen hervor. Christ- und Freidemokraten hatten angeregt, den neuen Platz am Peets Hoff zwischen der Buchholz-Galerie und dem Famila-Markt für die Marktstände zu nutzen. Am Caspers Hoff blieben so die Parkplätze für Innenstadt-Gäste erhalten. Verkehrsbehörden-Chef Matthias Krohn hält dagegen: Der Peets Hoff sei mit nur knapp 600 Quadratmetern Nutzfläche zu klein für die Wochenmarkt-Stände. Diese benötigten ca. 1.600 Quadratmeter Fläche.