Tamara Westphal

1 Bild

„Glaubenszeichen“-Oratorium mit dem Konzertchor Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

Buchholz: St. Johannis-Kirche | tw. Buchholz. Wie vier Sätze einer Symphonie erklingt das Oratorium „Glaubenszeichen“ am Sonntag, 12. November, um 19.30 Uhr in der Kulturkirche St. Johannis (Wiesenstr. 25) in Buchholz. Unter der Leitung des Komponisten Rainer Theodor Schmitz, der sich bereits im In- und Ausland einen Namen gemacht hat, gestaltet der Konzertchor Buchholz den Abend. Mit von der Partie sind außerdem der Chor Cantate Harburg, das Orchester...

1 Bild

Klassisch-romantisches Programm mit dem "ATOS Trio" in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | tw. Buchholz. „Wunderbares Publikum - guter Saal - phantastische Atmosphäre“ schrieb das "ATOS Trio" bei seinem ersten Gastspiel bei "KIB - Kammermusik in Buchholz" im Jahr 2006 ins Gästebuch. Da ist sicher etwas dran, sonst würde das Ensemble am Samstag, 11. November, wohl kaum bereits zum vierten Mal nach Buchholz kommen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums (Schaftrift 11) in...

1 Bild

"Süßer Sonntag" am Kiekeberg in Ehestorf

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Ob handgefertigte Bonbons, Schokoladenkonfekt oder salziges Lakritz - am Sonntag, 12. November, dreht sich im Agrarium des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf alles um Süßigkeiten. Von 10 bis 18 Uhr können Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen und erfahren, wie die Leckereien entstehen. Kleine Marktstände laden zum Entdecken und Probieren ein. Regionale Manufakturen präsentieren auf dem Markt...

1 Bild

"Kalif Storch" als Familien-Musical in der Buchholzer "Empore"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 04.11.2017

Buchholz: Empore | Mit der Musikschule Buchholz und der Theaterwerkstatt BiSchu tw. Buchholz. Ein spannendes und mitreißendes Musical für Kinder ab sechs Jahren hat die Musikschule für die Stadt Buchholz zusammen mit der Theaterwerkstatt BiSchu auf die Beine gestellt. Die Vorstellungen des Stücks „Kalif Storch“ beginnen am Sonntag, 12. November, um 16 Uhr und für Schulklassen am Montag, 13. November, um 9 und 11.30 Uhr im Veranstaltungszentrum...

22 Bilder

Grausige Zombies und niedliche Hexen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 03.11.2017

Schaurig-schöne Halloween-Fotos erreichten die WOCHENBLATT-Redaktion (tw). „Huch - schaut euch die mal an!“ Höllischen Spaß hatte die WOCHENBLATT-Redaktion mit den wirklich schaurig-schönen Leser-Fotos zu Halloween. Nach dem Aufruf in der vergangenen Wochenendausgabe haben sich kleine und große Verkleidungs-Künstler mit viel Mühe und Liebe zum Detail in Schale geworfen und die Bilder von fiesen Zombies und niedlichen Hexen...

1 Bild

Mischpoke spielt "klezmer high life" in der Ramelsloher Kirche

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 03.11.2017

Seevetal: Ramelsloher Kirche | tw. Ramelsloh.Die nächste Veranstaltung im Rahmen der Konzertreihe der Ramelsloher Kirche beginnt am Sonntag, 5. November, um 18 Uhr. Mit von der Partie sind Mischpoke mit „klezmer high life“. In diesem Programm nimmt die Band aus Hamburg sein Publikum mit auf die Sonnenseiten des Lebens: freudig, hoffnungsvoll, liebend, leidend, aber auch melancholisch und witzig. Ohne den Geist der Klezmorim zu vergessen, mischen die fünf...

2 Bilder

Chorfeuerwerk entfachen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 01.11.2017

Egestorf: St. Stephanus Kirche | Doppelkonzert voller Gospel-und Popmusik mit "Joyful Angels" und "Wings of Faith" tw. Egestorf. Nach dem letzten Konzert im April haben die „Joyful Angels“, der Kinder- und Jugendchor aus Egestorf, weitere Sängerinnen-Verstärkung bekommen und möchten nun ihr Publikum erneut begeistern. Mit dem Erwachsenen-Gospelchor „Wings of Faith“ aus Ashausen haben sie sich dafür Konzert-Unterstützung geholt. Mit einem Doppelkonzert...

1 Bild

Requiem von Brahms mit der Buchholzer Kantorei St. Paulus

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 01.11.2017

Buchholz: St. Paulus-Kirche | In der Fassung von Heinrich Poos tw. Buchholz. Am kommenden Wochenende führt die Buchholzer Kantorei St. Paulus gleich zweimal das Deutsche Requiem von Johannes Brahms als kammermusikalische Fassung auf. Die Konzerte beginnen am Samstag, 4. November, um 19 Uhr und am Sonntag, 5. November, um 18 Uhr in der Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4) in Buchholz. In der Fassung von Heinrich Poos für Soli, Chor, zwei Klaviere und Pauken...

1 Bild

"Kunst und Handwerk" in der Mühle

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 01.11.2017

Buchholz in der Nordheide: Holmer Mühle | tw. Holm. Bereits seit 25 Jahren ist die Holmer Mühle Anfang November die Kulisse einer Kunsthandwerker-Ausstellung. Zuerst noch heimatliche Volkskunst, ist es heute „Kunst und Handwerk“. So darf auch in diesem Jahr die vom Geschichts- und Museumsverein Buchholz organisierte Veranstaltung nicht fehlen. Die Tore der Mühle sind geöffnet am Samstag und Sonntag, 4. Und 5. November, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Neben Malerei,...

1 Bild

Rock, Soul und Blues mit "handmade" in Holm-Seppensen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 01.11.2017

Buchholz: Kulturbahnhof | tw. Holm-Seppensen. Freunde des handgemachten und puren Rock, Soul und Blues ohne Schnörkel und Kompromisse kommen bei der Egestorfer Band „handmade“ voll auf ihre Kosten. Die gestandenen Musiker lassen es live krachen am Samstag, 4. November, im Kulturbahnhof (Bahnhofsweg 4) in Holm-Seppensen. Beginn um 19.30 Uhr. Die 2006 in Egestorf gegründete Band spielt eigene Lieder oder mit Charakter interpretierte Coverversionen....

1 Bild

Tanzfieber mit Volker Rosin

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 31.10.2017

Seevetal: Sportzentrum Seevetal | Disco für die Kleinsten mit dem Kinderliedermacher im Sportzentrum Seevetal tw. Fleestedt. Der Förderverein TuS Fleestedt präsentiert den Kinderliedermacher Volker Rosin mit seinem neuen Programm „Tanzfieber“. Los geht die Show am Samstag, 4. November. Die beiden Konzerte beginnen um 13.30 Uhr beziehungsweise um 16.30 Uhr im Sportzentrum Seevetal (Mühlenweg) in Fleestedt. Volker Rosin, der „König der Kinderdisco“, stürzt...

1 Bild

Dinnershow mit "ABBA Unforgettable" in Nenndorf

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 24.10.2017

Rosengarten: Böttchers Gasthaus | tw. Nenndorf. Eine musikalische Reise zurück in die 1970er: Die Tribute-Gruppe „ABBA Unforgettable“ überzeugt in beeindruckenden Kostümen mit einem Programm der Extraklasse. Schließt das Publikum die Augen, scheint es, dass Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny von ABBA tatsächlich auf der Bühne stehen. „ABBA Unforgettable“ macht Stimmung wie bei dem „Mamma Mia“-Musical selbst, kann jedoch auch mit emotionalen und ruhigen...

1 Bild

"Leise Zeichen" mit Klaus Hoffmann in der „Empore“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.10.2017

Buchholz: Empore | nw/tw. Buchholz. Der wunderbare Liedermacher, Chansonier und Geschichtenerzähler Klaus Hoffmann gibt gemeinsam mit seinem Pianisten ein Konzert im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz. Beginn ist am Donnerstag, 26. Oktober, um 20 Uhr. Das vergangene Jahr war für Klaus Hoffmann ein sehr persönliches und wichtiges, feierte er doch ein Doppeljubiläum. Es war das Jahr seines 65. Geburtstags und 40....

1 Bild

Lateinamerikanische Gitarrenklänge im Jesteburger Heimathaus

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.10.2017

Jesteburg: Heimathaus | tw. Jesteburg. Das Jesteburger Podium präsentiert: Lateinamerikanische Klänge mit Patricia Salas (Gitarre/Gesang) am Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr im Heimathaus (Niedersachsenplatz) in Jesteburg. Ihre Konzertabend mit dem feurigem Flair Kubas wird unterstützt von Andreas Hecht (Gitarre) und Tim Swan (Percussion). Die Vollblutmusikerin Patricia Salas, geboren in Santiago de Chile, verkörpert im wahrsten Sinne des Wortes die...

1 Bild

"Macht! Geld! Sexy?" fragt Chin Meyer in der "Empore"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 06.10.2017

Buchholz: Empore | tw. Buchholz. Chin Meyer (Foto) ist Satiriker und Deutschlands bekanntester kabarettistischer Finanzexperte. Mit intelligentem Witz und sprühendem Humor bohrt er tiefe Wunden in so manches aufgeblähte Finanzsystem und lässt auf unterhaltsame Weise auch gleich einige politische Kartenhäuser samt ihrer Worthülsen-lastigen Bewohner einstürzen. In seinem neuen Bühnenprogramm "Macht! Geld! Sexy?" betrachtet er das Instrumentarium...