Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Abos für Empore sichern

Vom Harry Belafonte-Musical über Giora Feidmann bis zu Kabarett mit dem Kom(m)ödchen und Herbert Knebels Affentheater


bim/nw. Buchholz. Von vielen Gästen bereits sehnsüchtig erwartet, startet das Buchholzer Veranstaltungszentrum "Empore" jetzt den Vorverkauf für das beliebte Wahl-Abo. Der Comedian Herbert Knebel mit seinem Affentheater, die Kabarettisten vom Kom(m)ödchen, das Musical Harry Belafonte oder Giora Feidman sind nur einige der vielen Höhepunkte, die zur Auswahl stehen.
Im vergangenen Jahr war dieses flexible Angebot mit einem Preisvorteil von 15 Prozent und freier Auswahl aus zehn verschiedenen Genres einer der Renner im Angebot des Veranstaltungs- und Kulturzentrums der Nordheide. Insgesamt haben in der vergangenen Saison über 1.400 Menschen ein Abonnement der Empore abgeschlossen - so viel wie nie zuvor in der Geschichte des Hauses.
„Das Angebot ist kein klassisches, thematisches Abo mit festem Sitzplatz und automatischer Verlängerung und kommt damit den Wünschen jüngerer Gäste nach freier Auswahl und keiner festen Vertragsbindung entgegen“, erklärt Empore-Chef Onne Hennecke. Vielmehr handelt es sich um einen Frühbucher-Rabatt bei Abnahme von mindestens vier Veranstaltungen bis zum 30. September. Gewählt wird aus den verfügbaren Plätzen in den über 50 angebotenen Veranstaltungen, alle Preiskategorien sind verfügbar.
Da die Veranstaltungen von Comedy und Kleinkunst bis zu großen Konzerten und Musicals mit mehr als 20 Mitwirkenden gehen, sind die Preise nicht einheitlich und richten sich nach den gewünschten Veranstaltungen. So ist das günstigste Wahl-Abo mit vier Veranstaltungen bereits für weniger als 60 Euro erhältlich. „Es gibt aber auch Gäste, die kaufen auf einen Schlag zwölf Veranstaltungen für zwei Personen und sparen so knapp 100 Euro gegenüber dem Einzelverkauf“, so Onne Hennecke. Das Wahl-Abo verlängert sich nicht automatisch und endet mit der letzten gebuchten Veranstaltung.
Der Verkauf des Wahl-Abos erfolgt in der Karten-Kasse der Empore und ist auch telefonisch unter Tel. 014181-287878 möglich. Weitere Informationen gibt es in einem Faltblatt, das die EMPORE gerne gratis per Post schickt. Weitere Informationen auch unter dem Stichwort Abonnement im Internet unter www.empore-buchholz.de