Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aktionen zum Welt-Hospiztag

Wann? 08.10.2016 11:00 Uhr

Wo? Hospiz Nordheide, Steinbecker Str. 44, 21244 Buchholz DE
Buchholz: Hospiz Nordheide | os. Buchholz. Unter dem Motto „Hospiz- und Palliativversorgung. Stärken. Ausbauen. Vernetzen.“ steht der Welthospiztag am Samstag, 8. Oktober. Daran beteiligen sich auch der Oekumenische Hospizdienst und das stationäre Hospiz Nordheide in Buchholz. Beide Institutionen nehmen den Aktionstag zum Anlass, um auf die Belange schwerkranker und sterbender Menschen hinzuweisen und die Hospizidee einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen.
Im Hospiz am Buchholzer Krankenhaus (Steinbecker Str. 44) finden am 8. Oktober um 11 Uhr, 12.30 Uhr sowie 14 Uhr Führungen statt. Treffpunkt ist die Krankenwagenzufahrt des Hospizes. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Personen beschränkt. Anmeldung unter Tel. 04181-134902 oder per E-Mail an s.zimdahl@hospiz-nordheide.de. Die ehrenamtlichen Begleiter des Oekumenischen Hospizdienstes werden am Aktionstag mit einem Info-Stand auf dem Buchholzer Wochenmarkt vertreten sein.
Am Mittwoch, 19. Oktober, ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der St. Paulus-Kirchengemeinde (Kirchenstr. 4) wird zudem „Was uns zusammenhält“, ein Dokumentarfilm über das letzte Lebensjahr einer krebskranken Frau, gezeigt.