Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Allgemeinmedizinerin Dr. Petra Leschig zieht in das Gesundheitszentrum in Holm-Seppensen

Dr. Petra Leschig (v.li.) und ihr Team: Sabine Casemir, Heike Fivas und Bianca Vagt
ah. Holm-Seppensen. In das Gesundheitszentrum am Bahnhofsweg 1 in der Ortsmitte zieht mit Dr. Petra Leschig eine Allgemeinmedizinerin. Damit erhält Holm-Seppensen eine Verstärkung der medizinischen Grundversorgung. Bisher war Dr. Petra Leschig 13 Jahre in Jesteburg tätig, zuletzt in einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Katrin Pinninghoff-Buss. Nun geht ihr Wunsch von einer eigenen Praxis in Erfüllung. „Ich freue mich, hier in Holm-Seppensen meine Praxis zu eröffnen, die nach meinen Vorstellungen gestaltet wurde“, sagt die Ärztin, die auch im Ort wohnt.


Ganz wichtig für ihre Patienten: Ab Montag, 3. Juli, ist Dr. Petra Leschig telefonisch unter 04187-9001290 bereits erreichbar. Wer Rezepte oder Überweisungen ausstellen lassen und diese abholen möchte, kann dieses ab diesem Datum bereits erledigen. Natürlich muss in der Praxis die Versichertenkarte eingelesen werden.
Zu ihrem Team gehören mit Sabine Casemir, Heike Fivas und Bianca Vagtdrei erfahrene medizinische Fachangestellte (MFA), die Ansprechpartnerinnen der Patienten sind. Der Ärztin ist es wichtig, den Menschen als Ganzes zu betrachten. „Dafür nehme ich mir für meine Patienten Zeit, um ein ausführliches Gespräch zu führen“, so Dr. Petra Leschig. „Vertrauen ist ein wichtiger Grundstein meiner Arbeit. Neben der Diagnose rein körperlicher und organischer Beschwerden spielt auch das Erkennen der psychischen Situation des Patienten bei einer erfolgreichen Behandlung eine wichtige Rolle“, so Dr. Petra Leschig. Daher legt die Ärztin großen Wert auf eine sorgfältig erstellte Anamnese, die auf den individuellen Erfahrungen des Einzelnen mit seiner ganz persönlichen Lebensgeschichte basiert.
Hausbesuche werden - falls notwendig - durchgeführt. Ferner ist Dr. Leschig auch bei den KV-Notdiensten sehr aktiv.
Dr. Petra Leschig ist ausgebildet in „manueller Medizin“. Diese manuell-medizinisch orientierte Behandlung bietet ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten, vor allem bei der Behandlung akuter und chronischer Schmerzen des Bewegungsapparates sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern.
Dr. Petra Leschig ist „geprüfte Palliativ-Medizinerin“ und leistet bei Bedarf eine aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer voranschreitenden oder weit fortgeschrittenen Erkrankung. Dabei steht nicht die Verlängerung der Überlebenszeit um jeden Preis, sondern die Lebensqualität, also die Wünsche und das Befinden des Patienten, im Vordergrund der Behandlung. Dr. Leschig betreut in diesem Rahmen Patienten zu Hause und in mehreren Pflegeheimen der Region.


Dr. Petra Leschig
Bahnhofsweg 1
21244 Holm-Seppensen
Die Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Montag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung.
Tel. 04187-9001290
Fax: 04187-6098960
Info@praxis-leschig.de
https://www.praxis-leschig.de