Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Alte Melodien neu vertont

Wann? 12.02.2017 18:00 Uhr

Wo? St. Paulus-Kirche, Kirchenstraße 4, 21244 Buchholz DE
Fühlen sich in Soul, Gospel und Jazz zu Hause: Jan Keßler (li.) und Reiner Regel sind "SacreFleur" (Foto: SacreFleur)
Buchholz: St. Paulus-Kirche |

"SacreFleur" gastiert in der St. Paulus-Kirche in Buchholz

os. Buchholz. Altes und Neues miteinander verbinden - das zeichnet die Musik-Gruppe "SacreFleur" aus. Die Hamburger Jazz-Größe Reiner Regel und der Popular-Kirchenmusiker Jan Keßler geben alten Chorälen eine neue, zeitgemäße Gestalt. Begleitet werden sie von dem Bassisten Lars Hansen. Am Sonntag, 12. Februar, gastiert "SacreFleur" ab 18 Uhr in der St. Paulus-Kirche in Buchholz (Kirchenstr. 4).
"Die Arbeit an den Liedern des evangelischen Gesangbuches ist pure Leidenschaft", erklärt Reiner Regel sein Interesse an dem traditionellen Liedgut. Wichtig sei der Respekt vor den alten Melodien. Regel: "Es gibt Improvisationen, und stilistisch bewegen wir uns in einer anderen Umgebung als gewohnt, aber die Melodien bleiben die Melodien und wir kommen immer wieder zu ihnen zurück."
Karten kosten im Vorverkauf im Kirchenbüro 8 Euro und an der Abendkasse 10 Euro. Schüler und Studenten zahlen 5 Euro.