Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Anmutige Trakehner in Buchholz zu bewundern

Wann? 14.09.2014 11:00 Uhr

Wo? Reitanlage Behr, Lüneburger Straße 75, 21244 Buchholz DE
Anmutige Trakehner können beim Markt in Buchholz bewundert werden (Foto: oh)
Buchholz: Reitanlage Behr | bim/nw. Buchholz. Wenn sich am Sonntag, 14. September, die Trakehner-Freunde Norddeutschlands auf der Reitanlage der Famile Behr in Buchholz, Lüneburger Str. 75, treffen, dann jährt sich diese Verkaufsveranstaltung bereits zum 34. Mal. Für Buchholz als Veranstaltungsort ist es eine Premiere.
Auf dem Trakehner-Fohlen- und Reitpferdemarkt werden verkäufliche Pferde aller Altersklassen gezeigt: vom Fohlen bis zum gerittenen Pferd. Direkt vom Züchter können Pferde zu moderaten Preisen - vom "Turniercrack" der Zukunft bis zum edlen Zuchtpferd - erworben werden. Bei diesem Markt erworbene Fohlen brillierten später schon als gekörte Hengste auf großem Parkett.
Die Vorstellungen beginnen um 11 Uhr. Kaufinteressierte können die Pferde auf einem der Außenplätze oder in den Reithallen ausprobieren.
Im Anschluss an die Verkaufsveranstaltung findet ein Nachbrenntermin für spät geborene Fohlen in Niedersachsen statt. Züchter, die diese Möglichkeit nutzen wollen, werden gebeten, sich vorab mit Frank Martens-Bruns unter Tel.: 0170-5511586 in Verbindung zu setzen.
Eintritt frei. Weitere Informationen unter www.trakehner-verband.de oder bei Dieter Drope, Tel.: 04174- 4623.