Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Apfeltage bei "von Ehren"

Wann? 07.10.2017 09:00 Uhr bis 08.10.2017 16:00 Uhr

Wo? Garten von Ehren, Maldfeldstraße 2, 21077 Hamburg DE
Hamburg: Garten von Ehren | Die Apfeltage im Garten von Ehren (Maldfeldstraße 2 in Hamburg-Marmstorf) sind für Obstfreunde ein beliebtes Ziel. Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober, findet die Veranstaltung erneut statt (Freitag 9 bis 18 Uhr, Samstag 11 bis 16 Uhr). Im Mittelpunkt steht die Verkostung von regionalen, alten und gängigen Apfelsorten sowie die Beratung beim Kauf eines entsprechenden Baumes. Erst ausgiebig probieren, dann einen Baum auswählen! Als Spalierobst, in Säulenform oder als Stammbusch finden Obstbäume auch in kleineren Gärten oder sogar auf dem Balkon ihren Platz.
Obstbauer und Buchautor Eckart Brandt, der sich für den Erhalt alter Sorten einsetzt, bietet am Sonntag zwischen 11 und 16 Uhr seine biologisch angebauten Äpfel zum Kauf an.
Die Apfeltage sind der jährliche Auftakt für die Herbstsaison im Garten von Ehren. Nicht nur die rund 70 Obst- und Beerensorten – darunter Birnen, Feigen, Kirschen, Zwetschen, Heidelbeeren und Wein in allen Größen und Formen – auch eine bunte Welt von Herbstblumen und herbstfärbenden Gehölzen laden zu einem Spaziergang ein. Der Eintritt ist frei. Info: www.Garten-von-Ehren.de