Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auftakt mit großem Schlagwerk

Wann? 30.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Albert-Einstein-Gymnasium, Schaftrift 1, 21244 Buchholz DE
Eröffnet die KIB-Konzertserie: das Quartett Eltonal Percussion (Foto: ©2VISTA)
Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium |

Verein "Kammermusik in Buchholz" startet mit Konzert von "Elbtonal Percussion" in die neue Spielserie

os. Buchholz. Nicht wie sonst Streicher oder Bläser bestimmen das erste Konzert der neuen Spielserie des Vereins "Kammermusik in Buchholz" (KIB), sondern vier Schlagzeuger: Das Ensemble "Elbtonal Percussion" gastiert am Sonntag, 30. Oktober, ab 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums im Buchholzer Schulzentrum am Buenser Weg.
Die Musiker von "Elbtonal Percussion" begeistern ihr Publikum mit Programmen voller Dynamik und stilistischer Vielfalt. Zum Einsatz kommen Trommeln, Becken, Gongs, die harmonisch durch Marimbaphone und Vibraphone bereichert werden. Das Programm besteht aus Bearbeitungen, z.B. von Werken Johann Sebastian Bach, sowie eigens für Schlagwerk komponierte Stücke.
Bereits ab 18 Uhr gibt es am Veranstaltungstag einen Workshop für Schüler, der aber auch allen anderen interessierten Gästen offen steht. Eine Einführung in das Programm des Abends beginnt um 19.15 Uhr.
Karten kosten an der Abendkasse 18 Euro für Erwachsene sowie 4 Euro für Schüler und Studenten. Minderjährige Kinder in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt. Karten können unter Tel. 04181-31419 auch vorbestellt werden.