Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausbildung bei der Segelkameradschaft

os. Buchholz. Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB) hat sich zur Aufgabe gemacht, in diesem Jahr neben dem Segeln mit dem Vereinsschiff "Heide-Witzka" die Ausbildung zu forcieren. Ziel ist es, den Freizeit-Kapitänen die erforderlichen Kenntnisse zum Erwerb des Sportbootführerscheins sowie der Funkbetriebszeugnisse zu vermitteln.
Die SKB plant für das Wochenende 12./13. März eine Funkausbildung See (SRC) und Binnen (UBI) sowie die "Handhabung pyrotechnischer Seenotsignale (Pyro-Schein). Ab 4. April beginnt eine auf sechs Abende angelegte Ausbildung zum Sportbootführerschein. Eine Mitgliedschaft in der SKB ist nicht erforderlich, Mindestalter ist 16 Jahre. Details zu den Kosten und dem Veranstaltungsort per E-Mail unter ausbildung@segelkameradschaft-buchholz.de.