Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Balance des Lebens

Buchholz: Empore |

Hochkarätige Akrobatik mit dem Chinesischen Nationalcircus in der Empore


nw/tw. Buchholz. Herausragende Akrobaten aus dem Reich der Mitte sind am Sonntag, 17. Februar, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str. 10) in Buchholz zu Gast. Mit seiner Show „Feng Shui - Balance des Lebens“ führt der Chinesische Nationalcircus die Betrachter mittels hochkarätiger Darbietungen zu sich selbst. Ein Zirkusprogramm als energiegeladene Ruheoase, die in dieser Vorbildfunktion Impulse an das Publikum geben wird.
In dieser neuen Produktion benutzt das Ensemble des Chinesischen Nationalcircus die atemberaubende Akrobatik geschickt als „Metapher“, um die Grundlagen der Balance des Lebens zu verdeutlichen. So wie es das Ziel des Feng Shui ist, in jedem Umfeld die Harmonie zwischen den Menschen und ihrer Umgebung herzustellen, ist es auch eines der wesentlichen Basiselemente der chinesischen Akrobatik. Nur so kann bei den waghalsigen und zugleich poetischen Übungen Energie fließen, die der Betrachter spüren kann.
• Karten (ab 27 Euro): Tel. 04181-287878 oder www.empore-buchholz.de.
• Empore-Tipp: Django Asül - Paradigma / Kabarett (07. Februar); The 12 Tenors - On Tour / Restkarten (08./09. Februar); Lions Comedy Night (12. Februar); Alma Hoppe - Gute Frage, nächste Frage / Kabarett (13. Februar).